Archiv

.....the countdown

 

WOW!!! nur noch eine woche und 3 tage.....am 22.februar gehts los!

naja ihr könnt euch sicher denken das ich noch nichts gepackt habe geschweige denn etwas genauer drüber nachgedacht habe was man so brauch am anderen ende der welt......ja ich weiß etwas melodramatisch....aber ist es wirklich zu melodramatisch? ist ein wenig nicht sogar angebracht oder sind 10 monate nichts weiter als ein kleiner moment? vielleicht bin ich diejenige die so eine zeit überinterpretiert...ich traue einigen von euch zu, dass sie nicht mal merken würden, wenn ich 10 monate nicht da wäre. nein das ist kein vorwurf aber vielleicht sogar normalität, ich meine mir gings oft so bei menschen die mir auf irgendeine art und weise nahe standen, dass ich sie während ihrem auslandsaufenthalt einfach vergessen habe....

 "Aus den Augen, aus dem Sinn"

(etwa nicht???) 

2 Kommentare 11.2.07 22:09, kommentieren

...oO schon donnerstag.....gestern kamen meine flugtickets an, also für alle die es interessiert ich fliege am 22 februar um 16.25 vom flughafen tegel....nur so rein informativ.....

 

danke hänz.....dein kommentar war sehr ergreifend ich hoffe sehr, dass du bei sylvia mit ihren roten naturlocken trotzdem noch landen konntest falss nicht....jetzt weißt du ja wieder wer ICh bin.....

luv ya babe....^^

 

1 Kommentar 15.2.07 22:52, kommentieren

do you want to fly high???

of course!!!

ich habe angst.....als ich das letzte mal flog war ich 5 oder so.....lang lang ists her....obwohl so schlimm war der flug damals nicht...ich wollte die ganze zeit mit der tollen gelben gummirutsche den himmel runterrutschen

ich glaube meine family war etwas angenervt deshalb^^naja no matter jedenfalls habe ich keinen bock auf 13 stunden flug ....

sei denn das wetter ist gut und ich habe n fensterplatz....we will see ( oder auch nicht)

2 Kommentare 16.2.07 00:10, kommentieren

 
"Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zuviel Zeit, die wir nicht nutzen."

1 Kommentar 16.2.07 00:21, kommentieren

FUCK!!!

was soll ich sagen....ratet bitte mal was am sonntag passiert ist....richtig meine wange schwillt an aber nich nur ein bisschen NEIN doppelt so groß wie nach der OP ist sie geworden....wie war das doch gleich mit zahnschmerzen und dem druck im flugzeug....richtig AHOI! auf zum zahnarzt....kurz vor der verzweiflung kam der gute mann mir zur rettung mit antibiotikum vollgepumpt schlängle ich mich nun durch die letzten tage...

das ist doch genau das, was man kurz vor der abreise noch erleben möchte...

tja was soll ich sagen....ist eben doch...TYPISCH STEFFI

2 Kommentare 19.2.07 22:33, kommentieren

geschafft

tja da bin ich dann doch noch irgendwie angekommen und welch wunder meine klamotten habens auch geschafft.... ich muss sagen die umgebung ist fremd, die landschaft ist wunderschon die menschen scheinen in de typischen klischees zu passen und meine famiy ist auch sehr nett. ich vermisse euc alle ziemlich doll und bin noch nicht mal 2 tage wech... hmmm ich bin ein bissl sentimental bin aber auch davon uberzeugt, dass sich das legt...ich gehe jetzt schlafen ihr steht sicher gleich wieder auf } bye luv ya

3 Kommentare 24.2.07 01:21, kommentieren

.....

bin heute glaube ich den dritten tag hier....gestern habe ich einen 60. geburtstag erlebt...tja was soll ich sagen wenn die deutschen hochzeit feiern ist es grad mal halb so gross....(sry wegen der rechtschreibung aber es gibt hier nicht alle buchstaben...)

jedenfalls waren die ausmase dieser feier unglaublich vor allem aber das essen war unglaublich...ich meinte irgendwann zu mariana(schwester) wie viel essen noch kommt und gabriel(bruder) sagt so komm mit ich so was ist los....und er zieht mich in die kuche und zeigt mir einen riesen grill wo meiner meinung nach alle erdenklichen fleichsorten gebruzelt haben....

tja ihr konnt es mir also nicht verubeln, wenn ich 10 kg schwrer bin wenn ich nach hause komme denn dulce de leche ist auch nicht gerade schlankhaltend...aber no matter ich meine was ist schon das aussere wert

 

ehrlich gesagt mochte ich euch nicht mit den details langweilen....ich lieg halt den ganzen tag am pool manchmal auch im pool und sonne mich....naja denke immer ganz fleisig an euch....

meine family ist sehr lieb und bis auf das das wasser dermasen viel chlor enthalt das meine haare nach dem waschen ganz stumpf sind und ich mir auch beim zahne putzen nicht ganz sicher bin ob das so gut ist und ich manchmal eben irgendwie ein wenig heimweh habe ist alles gut...naja da gibt es noch die argentinishcne typen welche noch viel penetranter sind als die deutschen und irgendwie auch lauter pfeifen konnen *gg  aber sonst....

ich muss raus nicht dass die sonne ohne mich untergeht...

bis morgen... 

1 Kommentar 25.2.07 22:48, kommentieren